Co­py­right und Re­dak­ti­on
eG Umbau Team, Ihre Spezialisten

Kottenstrasse 2

6210 Sursee

Im vor­lie­gen­den Text wird durch­gän­gig die männ­li­che Form be­nutzt. Im Sinne des Gleich­be­hand­lungs­ge­set­zes sind diese Be­zeich­nun­gen als nicht ge­schlechts­spe­zi­fisch zu be­trach­ten.

Recht­li­che Hin­wei­se / AGB
Mit dem Zu­griff auf diese Web­site er­klä­ren Sie, dass Sie die fol­gen­den An­wen­dungs­be­din­gun­gen und recht­li­chen In­for­ma­tio­nen im Zu­sam­men­hang mit die­ser Web­sei­te an­er­kannt haben. Wenn Sie mit den nach­fol­gen­den Be­din­gun­gen nicht ein­ver­stan­den sind, un­ter­las­sen Sie den Zu­griff auf die Web­sei­te.

Co­py­right
© alle Rech­te vor­be­hal­ten. Jeg­li­che Ver­brei­tung im In­ter­net und jeg­li­che an­de­re Ver­viel­fäl­ti­gung, auch aus­zugs­wei­se, nur mit aus­drück­li­cher Ge­neh­mi­gung des Her­aus­ge­bers.

Haf­tungs­aus­schluss
Die Be­trei­ber die­ser Seite über­nimmt keine Haf­tung für Fehl­funk­tio­nen des In­ter­nets, Schä­den durch Drit­te, im­por­tier­te Daten aller Art sowie für Links von und zu an­de­ren Web­sei­ten.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Da­ten­über­tra­gung im In­ter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Si­cher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lü­cken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zu­griff durch Drit­te ist nicht mög­lich.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass diese Seite tech­ni­sche Un­ge­nau­ig­kei­ten oder ty­po­gra­phi­sche Feh­ler ent­hal­ten kann.

Wir be­hal­ten uns vor, die In­for­ma­tio­nen auf die­ser Site je­der­zeit und ohne vor­he­ri­ge An­kün­di­gung zu än­dern oder zu ak­tua­li­sie­ren.

In kei­nem Fall haf­tet der Be­trei­ber Ihnen oder Drit­ten ge­gen­über für ir­gend­wel­che di­rek­ten, in­di­rek­ten, spe­zi­el­len oder sons­ti­gen Fol­ge­schä­den, die sich aus der Nut­zung die­ser oder einer damit ver­link­ten Web­site er­ge­ben. Aus­ge­schlos­sen ist auch jeg­li­che Haf­tung für ent­gan­ge­nen Ge­winn, Be­triebs­un­ter­bre­chung, Ver­lust von Pro­gram­men oder sons­ti­gen Daten in Ihren In­for­ma­ti­ons­sys­te­men. Dies gilt auch dann, wenn wir aus­drück­lich auf die Mög­lich­keit sol­cher Schä­den hin­ge­wie­sen wer­den.

Än­de­run­gen der Richt­li­ni­en
Wir be­hal­ten uns das Recht vor, den In­halt der wich­ti­gen recht­li­chen Hin­wei­se wenn not­wen­dig je­der­zeit an­zu­pas­sen. Wei­te­re Recht­li­che Ab­si­che­rung bei Ver­wen­dung spe­zi­fi­scher Soft­ware oder Ab­läu­fen, Zu­satz­tex­te usw. zum Pro­jekt­spe­zi­fi­schen Er­gän­zen

Rech­te des Web­sei­ten­be­su­chers (DSGVO)
Als Be­trof­fe­ner haben Sie fol­gen­de Rech­te: gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort be­zeich­ne­ten Um­fang Aus­kunft über Ihre von uns ver­ar­bei­te­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen;
gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, un­ver­züg­lich die Be­rich­ti­gung un­rich­ti­ger oder Ver­voll­stän­di­gung Ihrer bei uns ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen;
gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Lö­schung Ihrer bei uns ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen, so­weit nicht die wei­te­re Ver­ar­bei­tung
- zur Aus­übung des Rechts auf freie Mei­nungs­äu­ße­rung und In­for­ma­ti­on;
- zur Er­fül­lung einer recht­li­chen Ver­pflich­tung;
- aus Grün­den des öf­fent­li­chen In­ter­es­ses oder
- zur Gel­tend­ma­chung, Aus­übung oder Ver­tei­di­gung von Rechts­an­sprü­chen er­for­der­lich ist;
gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen, so­weit
- die Rich­tig­keit der Daten von Ihnen be­strit­ten wird;
- die Ver­ar­bei­tung un­recht­mä­ßig ist, Sie aber deren Lö­schung ab­leh­nen;
- wir die Daten nicht mehr be­nö­ti­gen, Sie diese je­doch zur Gel­tend­ma­chung, Aus­übung oder Ver­tei­di­gung von Rechts­an­sprü­chen be­nö­ti­gen oder
- Sie gemäß Art. 21 DSGVO Wi­der­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung ein­ge­legt haben;
gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Sie uns be­reit­ge­stellt haben, in einem struk­tu­rier­ten, gän­gi­gen und ma­schi­nen­le­se­ba­ren For­mat zu er­hal­ten oder die Über­mitt­lung an einen an­de­ren Ver­ant­wort­li­chen zu ver­lan­gen;
gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Auf­sichts­be­hör­de zu be­schwe­ren. In der Regel kön­nen Sie sich hier­für an die Auf­sichts­be­hör­de Ihres üb­li­chen Auf­ent­halts­or­tes oder Ar­beits­plat­zes oder un­se­res Un­ter­neh­mens­sit­zes wen­den.

Sur­see, 2021